Dr. Thorsten Bosch AG

Führung made in Germany - Die Ausbildung für Führungskräfte

Die Sprache der Führung wird weltweit verstanden, es gibt jedoch kulturelle und historische Besonderheiten. In Deutschland existiert bereits ein bewährtes, hochwirksames Werkzeug der direkten Form der Kommunikation, das auf der Tradition des Industriemeisters basiert. Er ist Ratgeber, Grenzen-Zieher, Anleiter, Vertrauter, Taktgeber, Moderator, Begleiter und als solcher kontinuierlich für ‚seine Leute’ da. Durch eine verbindliche und verantwortliche Form der Führung begleitet der Meister einen Auszubildenden auf dem Weg zum Gesellen und steht somit für das Paradigma einer qualitativen Führung „Made In Germany“ schlechthin.

Außerdem ist ‚Made in Germany‘ eines der weltweit gefragtesten Gütesiegel, das für Qualitätsarbeit steht und sich auch dieses in Deutschland entwickelte Führungsinstrument verdient. Daher nennen wir das Modell auch ‚Führung made in Germany‘ (FMIG) – genauso wie unsere Wissensplattform zum Thema Führung: www.fuehrung-made-in-germany.de

Und der Titel gilt sogar in dritter Hinsicht, denn wir liefern unabhängige Qualitätsarbeit aus Deutschland.

 

Erlernen Sie "Führung made in Germany" in unserem offenen Seminarprogramm!

Die Dr. Thorsten Bosch Akademie AG bietet im Unternehmensverbund offene Seminare gemäß des Führungs-Ansatzes Führung made in Germany an:

Führung made in Germany - Teil 1 und 2

Sie wollen als Führungskraft den Ansatz von "Führung made in Germany" lernen und in Ihrem Führungsalltag zum Einsatz bringen? Die Inhalte des Buches werden in zwei 3-tägigen Workshops vermittelt und intensiv trainiert.

In Teil 1 geht es hauptsächlich um die Voraussetzungen und die 4 aktiven Gespräche. In Teil 2 erlernen und trainieren Sie die 4 reaktiven Gespräche und erfahren Wertvolles über die Nachhaltigkeit von Führung.

Weitere Informationen und Termine finden Sie in unserem Offenen Seminarprogramm oder im Kalender.